Fandom

Need for Speed Wiki

Audi quattro 20V

1.007Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Der Audi quattro, auch Urquattro genannt, ist ein Sportcoupé der Marke Audi.

Allgemeines

Mit 11.452 gebauten Einheiten war er das erste in größeren Stückzahlen produzierte Straßenfahrzeug mit einem permanenten Allradantrieb und maßgeblich für die Erfolgsgeschichte des quattro-Antriebs von Audi sowie für den Einsatz des permanenten Allradantriebs in Straßenfahrzeugen generell verantwortlich.

Zwar wurden Mitte der 1960er-Jahre bereits einige Straßenfahrzeuge mit einem permanenten Allradantrieb von Ferguson ausgestattet, jedoch mit mäßigem Erfolg. Dazu gehörten der Jensen FF, von dem lediglich 320 Fahrzeuge produziert wurden, sowie der Ford Zephyr mit Ferguson-Allradantrieb, von dem versuchsweise 22 Fahrzeuge für die britische Polizei gefertigt wurden. Aufgrund der hohen Produktionskosten wurde letztgenanntes Projekt nicht weiter verfolgt. Die Produktion des Jensen FF wurde 1971 aufgrund mangelnder Vermarktungsmöglichkeiten ebenfalls eingestellt. 1972 brachte Subaru mit dem Modell Leone ein allradangetriebenes Straßenfahrzeug auf den Markt, welches allerdings lediglich mit einem zuschaltbaren Allradantrieb ausgestattet war.

In-Game


The Run

Der quattro 20V ist in The Run ein Stufe 4-Fahrzeug, es gibt auch eine stärkere NFS Edition als Stufe 5-Fahrzeug.

World

In World gibt es ihn seit dem 27. Dezember 2011 als Klasse B-Fahrzeug.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki