Fandom

Need for Speed Wiki

Bundesbehörden-Streife

1.007Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Als Bundesbehörden-Streife bezeichnet man die schnellsten Fahrzeuge der Polizei von Rockport, Palmont und Tri-City Bay.

Daneben existiert eine getarnte Variante, genannt Bundes-Undercover-Streife, welches nur unter besonderen Bedingungen bei Verfolgungsjagden eingesetzt wird.

Eigenschaften

Die Bundesbeamten der jeweiligen Behörden setzen auf eine modifizierte Version der Chevrolet Corvette, welches speziell auf Hochgeschwindigkeitsverfolgungen zugeschnitten ist. Durch das hohe Gewicht lässt es sich schwer für Fahrzeuge aller Gewichtklassen außer Gefecht setzen.

Einsatz

Die Bundesbehörden-Streife wird in Verfolgungsjagden bei Alarmstufe 5 für alle erdenklichen Polizeistrategien eingesetzt.

Der Spieler erhält ein zusätzliches Kopfgeld von $20,000 für die Zerstörung solcher Fahrzeuge.

Spielbarkeit

  • In Need for Speed: Most Wanted muss der Spieler einen Bundesbehörden-Streifenwagen in Herausfoderung #44 fahren.
  • In Need for Speed: Carbon tritt eine spielbare Variante als Stufe 3 Muscle Car auf, welches Palmont PD2 genannt wird. Es ist nach Freischaltung der entsprechenden Prämienkarte für den Quick Race Modus und Mehrspielerrennen zugänglich.

Trivia

  • Während der Entwicklungsphase von Need for Speed: Carbon wurde der Fahrzeugtyp "player_cop_gto" als eine spielbare Version des Staatsbehördenwagens verwendet. Es wurde später für Referenzwecke als eine spielbare Version des Bundesbehörden-Streifenwagens für Online Modi angepasst.

Gallery

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki