Fandom

Need for Speed Wiki

Côte d'Azur

1.007Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

AllgemeinesBearbeiten

Als Côte d’Azur (dt. „Azurblaue Küste“, auch Französische Riviera) wird ein Teilstück der französischen Mittelmeerküste bezeichnet. Der Name ist eine Schöpfung des Dichters Stéphen Liégeard, der 1887 ein Buch mit dem Titel La Côte d’Azur veröffentlichte. Im englischsprachigen Raum wird üblicherweise die Bezeichnung French Riviera verwendet.

Need for Speed: Porsche UnleashedBearbeiten

In Need for Speed: Porsche Unleashed führt eine Strecke entlang der Côte d'Azur. Desweiteren gibt es fünf Streckenvarianten in Monte Carlo in Monaco, was ebenfalls an der Côte d'Azur liegt.

Need for Speed: ShiftBearbeiten

Mit dem Zusatzinhalt "Exotic Cars" gibt es in Need for Speed: Shift die Strecken Casino Riviera, Monte Grande, Monument Loop und Port Boucle, welche zum Gesamtnamen Riviera zusammengefasst worden sind. Diese führen durch den Stadtteil Monte Carlo in Monaco.

Shift 2 UnleashedBearbeiten

In Shift 2 Unleashed gibt es die ebenfalls die Strecken Casino Riviera, Monte Grande, Monument Loop und Port Boucle, die auch hier unter dem Namen Riviera zusammengefasst sind.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki