Fandom

Need for Speed Wiki

Chevrolet Corvette C4 ZR-1

1.007Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen


Die Chevrolet Corvette C4 ZR-1 ist eine verbesserte Version der Corvette C4 und wurde von 1990 bis 1995 produziert.

Allgemeines

1989 stellte GM eine verbesserte Version der vierten Corvette-Generation (C4) vor, die ab 1990 als ZR-1 verkauft wurde. Das erste ZR-1 Modell erhielt einen DOHC-V8-Aluminium-Motor um gegen die europäische Sportwagen-Konkurrenz antreten zu können.

Im selben Jahr (1990) erschien der neue LT5-Motor. Der LT5-Motor wurde in den USA von Mercury Marine in Stillwater produziert. Diese Maschine mit 32 Ventilen war ausschließlich der ZR-1 vorbehalten. Die Leistung betrug anfangs 385 PS bei 6000 U/min, das Drehmoment lag bei 502 Nm bei 4800 U/min. Ab dem Modelljahr 1993 wurde die Leistung auf nun 411 PS bei 5800 U/min und 522 Nm bei 4800 U/min dezent gesteigert. Ab dem Modelljahr 1993 wurde die Leistung sogar um 20 PS auf 298 kW (405 PS) angehoben.

Die C4 ZR-1 war bis dahin die schnellste (290 km/h) und stärkste je gebaute Corvette die von der Corvette C5 Z06 abgelöst wurde.

Im letzten Produktionsjahr der vierten Gereration der Corvette wurde die ZR-1 nicht mehr angeboten. Bis 1995 wurden insgesamt 6939 Stück gebaut.

Die ZR-1 wurde durch das Modell „Grand Sport“-Version ersetzt.

The Need for Speed SE - Chevrolet Corvette ZR-1 Showcase04:03

The Need for Speed SE - Chevrolet Corvette ZR-1 Showcase

Showcase

In-Game

Die Corvette C4 ZR-1 gibt es nur in dem 1994 erschienenen The Need for Speed, dem ersten Teil der Serie. Sie ist ein Klasse B Fahrzeug.

Ähnliche Modelle

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki