FANDOM



Eddie ist der Haupt-Antagonist in Need for Speed: Underground und Kopf der Straßengang The Eastsiders.

Allgemeines

Eddie gilt als der bekannteste Streetracer aus Olympic City und ist somit entsprechend arrogant.

In-Game

Im Laufe der Story von Need for Speed: Underground kämpft sich Eddie in den Listen nach oben, bis er in jeder Kategorie der beste Fahrer ist. Der Protagonist fordert ihn am Ende der Story heraus. Ist er schließlich geschlagen, fordert jedoch seine Freundin Melissa den Protagonisten heraus. Jedoch muss auch diese im Endeffekt nachgeben.

Fahrzeug

Eddie fährt einen braunen und optisch modifizierten Nissan Skyline GT-R (R34), welcher mit einem Eastsiders-Lack versehen ist.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki