Fandom

Need for Speed Wiki

Fahndungsstufen

1.007Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Die Fahndungsstufe des Wagens den man fährt gibt an, mit welcher Intensität die Polizei nach dem Wagen fahndet. Diese ist zuerst beschränkt auf die ersten zwei Stufen, wobei die höheren im weiteren Spielverlauf freigespielt werden. Je größer die Fahndungsstufe, desto besser ist die Taktik der Polizei um den Spieler festzunehmen. Regulär gibt es in Rockport und Palmont City fünf Fahndungsstufen, wobei in Rockport zu Spielende eine Verfolgung auf Stufe 6 stattfindet. Außerdem ist die Stufe 6 in der Herausforderungsserie verteten. In der Black Edition von Need for Speed: Most Wanted ist außerdem noch eine Herausforderung auf der einzigartigen Alarmstufe 7 vorhanden.

In der Collector's Edition von Need for Speed Carbon gibt es in der Herausforderungs Serie Events mit der Stufe 6, Stufe 7 und Stufe 8.

Alarmstufe 1Bearbeiten

Die städtische Polizei ist auf den Spieler aufmerksam geworden und versucht ihn zu stoppen. Sie verfolgen einen mit den städtischen Polizeiwagen und versuchen den Spieler einzukreisen.

Alarmstufe 2Bearbeiten

Die Undercover-Staffel der Stadt kommt zum Einsatz. Sie verfolgen den Spieler mit Undercover-Streifen, die wesentlich stabiler sind als die normalen Stadtstreifen. Die Cops fahren wesentlich aggressiver und können den Spieler leichter an den Straßenrand schieben. Außerdem setzt man jetzt Straßensperren ein um den Spieler zu stoppen.

Alarmstufe 3Bearbeiten

Die Stadt konnte den Spieler nicht aufhalten, so rückt jetzt die Staatspolizei, die sogenannte State Patrol an. Diese benutzt deutlich schnellere Wagen und ist nochmals aggressiver und stabiler geworden. Außerdem werden jetzt Rhino-Einheiten auf den Spieler gejagt, die per Frontalzusammenstoß den Spieler aufhalten sollen. Diese Einheiten findet man auch ab dieser Stufe in Straßensperren vor.

Alarmstufe 4Bearbeiten

Der Verfolgungsgrad wurde nochmals gesteigert. Die Undercover-Einheit des Staates wird eingesetzt, welche wiederum ein höheres Maß an Stabilität und Aggressivität aufweist. Außerdem wurde das Gewicht der Rhino-Einheiten deutlich erhöht. Ab sofort legt die Polizei Nagelbänder in ihren Straßensperren aus, welche in Rockport unweigerlich zu einer Festnahme führen, während der Spieler in Palmont weiterhin flüchten kann, wenn auch nicht mit hoher Geschwindigkeit. Eine Besonderheit des Rockport Police Department ist, dass sie ab dieser Stufe auch Helikopter auf den Spieler ansetzt, welche den Spieler versuchen abzudrängen oder die Sicht versperren.

Alarmstufe 5Bearbeiten

Die Staatspolizei konnte auch nichts gegen den Spieler tun. Die Bundespolizei wird alarmiert, welche mit sehr schnellen Wagen den Spieler zu stoppen versuchen. Trotz ihres geringen Gewichts können die Wagen der Bundespolizei den Spieler am besten von der Straße schieben. Außerdem werden in Rockport die Helikopter jetzt versuchen den Spieler zu rammen.

Alarmstufe 6Bearbeiten

Diese Stufe wird ebenfalls in Rockport verwendet und stellt die ultimative Verfolgung dar. Die Undercover-Einheit der Bundespolizei versucht den Spieler endgültig aus dem Verkehr zu ziehen und wird dabei gesetzlos. Neben den Undercover-Streifen verfolgen den Spieler jetzt auch die Rhino-Einheiten wie normale Streifen. Es ist nur möglich dieser Stufe zu entkommen wenn man über die alte Brücke springt, da die Wagen der Cops nicht schnell genug für den Sprung über diese sind.

In der Herausforderungs-Serie wird man mit dieser Stufe beim Event 68 konfrontiert, der Spieler muss eine 30 Minuten Verfolgung überstehen und anschnließend entkommen, die Verfolgung beginnt mit Stufe 5 und steigt langsam auf Stufe 6, die Aufgabe kann wie eine übliche Verfolgung erfolgreich beendet werden.

Alarmstufe 6 (Need for Speed Carbon Collector's Edition)Bearbeiten

In der Need for Speed Carbon Collector's Edition findet man diese in der Herausforderungs-Serie als Bronze Event, hier wird man ausschließlich von städtischen Streifenwagen der Stufe 1 verfolgt, unterstützung bieten Rhino SUV's und Cross der die Verfolgung koordiniert.

Alarmstufe 7Bearbeiten

Die Stufe 7 wird nur in der Black Edition von Need for Speed: Most Wanted verwendet und setzt nochmals neue Grenzen. Der Spieler wird jetzt ausschließlich von Supercharged Rhino-Einheiten gejagt, denen es jetzt zu entkommen gilt. Durch ihr hohes Gewicht und ihre trotzdem sehr hohe Geschwindigkeit gelten sie als die Top-Einheit von Rockport.

Ab der fünften Fahndungsstufe wird man außerdem von Sergeant Cross (in Palmont nur Cross genannt) gejagt. Dieser ist die beste Waffe, die die Stadt zu bieten hat. Es ist quasi unmöglich diesen Kerl abzuschütteln und wenn man es schafft ihn auszuschalten wird der Spieler mit einem besonders hohen Kopfgeld belohnt.

Alarmstufe 7 (Need for Speed Carbon Collector's Edition)Bearbeiten

In der Need for Speed Carbon Collector's Edition findet man diese in der Herausforderungs-Serie als Silber Event, hier wird man anders als in Need for Speed Most Wanted nicht von Turbo Rhino SUV's sondern von Undercover-Einheiten der Bundespolizei mit Unterstützung von Rhinos verfolgt.

Alarmstufe 8 (Need for Speed Carbon Collector's Edition)Bearbeiten

Die Stufe 8 ist exclusiv nur in der Collector's Edition in der Herausforderungs-Serie vorhanden, es ist ein Gold Event.Hier wird man von Undercover-Einheiten der Bundespolizei, Staatspolizei und Städtischen Behörden mit Unterstützung von Rhino SUV's verfolgt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki