FANDOM



JP Laurent ist ein talentierter Rennfahrer aus Need for Speed: ProStreet. Er fährt ausschließlich bei Speed-Challenges von Nitrocide und ist dazu auch ein ranghohes Mitglied des Boxcut-Teams. Er fährt einen sehr seltenen Wagen, nämlich einen Pagani Zonda F.

Allgemeines

Da er ein Nebencharakter von ProStreet ist, ist nicht sonderlich viel über ihn bekannt. Er wird auch nicht einmal von den Kommentatoren der Organisationen genannt, wie z.B. bei Gavin May. Trotzdem ist er der wohl beste Fahrer des Boxcut-Teams. Eine ähnliche sonderbare Tatsache ist bei Rudy Chen ebenfalls erkennbar. Mit seinem Teamboss Nate Denver und Ryo Watanabe ist er einer der schwierigsten Gegner des Spiels. Trotz seines Talents für die Rennstrecke hatte er keine Chance gegen Ryan Cooper, als dieser ebenfalls zu den Nitrocide-Events eingeladen wurde, welcher somit Laurents Boss Nate Denver überlassen werden musste.

Der Wagen

Der Pagani Zonda F von JP Laurent ist einer der wenigen 24 auf der Welt. Da er selbst als Serienfahrzeug schon unglaubliche Leistungen zeigt und sein Wagen sogar noch getunt ist, verspricht sich ein atemberaubendes Event schon, sobald man weiss, dass Laurent am Start ist. Es klingt zwar unwarscheinlich, aber die Leistung konnte trotzdem von wenigen Fahrern überboten werden, wo unter anderem auch Ryan Cooper ist.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki