FANDOM



Karol Monroe ist eine Elite-Rennfahrerin aus Need for Speed: ProStreet und die ehemalige Drag-Queen, bis Ryan Cooper sie besiegen konnte. Sie ist die beste Fahrerin der Rogue Speed Organisation und Anführerin des Athomic-Teams. Ihr Erkennungsmerkmal ist ihr Ford Mustang GT, der auf Drag-Racing ausgebaut ist und außergewöhnlich lange Wheelies ausführen, sowie die Viertelmeile unter acht Sekunden schaffen kann.

Allgemeines

Die Rennfahrerin Karol Monroe hat ein wahres Talent für Drag-Rennen und ist die meistgefragte Person in diesem Bereich. Sie hält sämtliche Streckenrekorde von Dragster-Strips in aller Welt und hat auch schon so manchen Fahrzeugschein gewonnen. Sie ist zu Zeiten von Need for Speed: ProStreet der amtierende Drag-King und neben Ryo Watanabe die warscheinlich beste Fahrerin auf dem Strip. Als Ryan Cooper es zu den Rogue Speed-Events wegen seiner überragenden Leistung auf dem Strip schafft, kann er alle Fahrer, darunter auch die Mitglieder des Athomic-Teams, in Grund und Boden fahren. Nachdem Er am Infineon Raceway dominiert hatte, griff sie ein und forderte ihn heraus. Ein spektakuläres Duell stand bevor, welches Cooper nur knapp für sich entscheiden konnte. Damit musste sie ihren Titel und ihren gesetzten Wagen an Ryan Cooper abgeben.

NFSPS Ford Mustang GT Karol Monroe.jpg

Monroe's Mustang




Das Athomics-Team

Das Athomics-Team ist Karol Monroes persönliches Drag-Team, welches bei den Rogue Speed Events die meisten Punkte holt. Ihre Mitglieder sind Top-Fahrer des Drag-Racing und gefürchtete Gegner bei allen Rennfahrern die gegen sie antreten müssen.

Ihre Mitglieder sind:

Ihre Fahrzeuglackierung ist in einem schwarz-weißen Flammenmuster gehalten.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki