FANDOM


Palmont City 02

Allgemeines

Palmont City ist eine fiktive Stadt in den USA. Sie ist der Handlungsort von Need for Speed: Carbon und einer der erkundbaren Städte von Need for Speed: World.

Stadtteile

Palmont City ist in einige größere Stadtteile aufgeteilt, die sich wiederum in mehrere kleinere aufteilen:

Downtown Palmont

Downtown Palmont ist das Zentrum der Stadt. Es liegt nördlich von Kempton, östlich von Fortuna und südlich von Silverton. Die Downtown an sich besteht aus vielen Hochhäusern von Unternehmen die besonders im großen Finanzvierteln ausgeprägt sind, die aber abwechslungsreich und interessant gestaltet sind.Im Stadtkern gibt es eine Menge Hotels, Plaza's und an den Bezirksrändern liegt Chinatown, welches mit vielen Orientalen Geschäften und Läden besiedelt ist.

Fortuna

Fortuna ist eine schöne, kleine Stadt, die sehr viel Abwechslung bietet. Sie grenzt ans Meer. Viele Universitäten, aber auch Schulen haben dort ihren Sitz. Auch die High Society haben hier ihre Häuser, da es hier viele Clubs und einen Yacht Hafen gibt. Fortuna ist von seiner Struktur sehr hügelig, da westlich das Meer und nördlich die Diamond Hills liegen. Im Osten liegt Downton Palmont. Auch den Sonnenuntergang im Westen unter einer atemberaubenden Aussicht kann man dort genießen.

Kempton

Kempton ist eine überwiegend industrielle Zone mit vielen Raffinerien und einer Menge Hafen- und Handels-Industrie. Der Morgan Beach und die Promenade in Kempton sind außerdem ein beliebter Treffpunkt für Surfer und Beachgirls.

Silverton

Silverton liegt im Nordosten von Palmont City und bildet eine Night-Life Metropole die niemals schläft. In den Diamond Hills wo auch ein See angrenzt, hier findet man viele luxuoriöse Häuser die im Besitz von reichen Leuten stehen.Die Neon Mile ist mit vielen einziartigen Luxus Resorts, Clubs und Casinos geprägt.In den Canmor Downs findet man eine Pferderennstrecke sowie eine große Mall.

San Juan

San Juan ist eine kleine Stadt am Fusse der Canyons, die viele erstaunliche Gebäude außergewöhnlicher Architektur bietet. Eine Besonderheit dieser Stadt besteht darin, dass sie extrem eng gebaut ist. Es gibt extrem viele Kurven und es gibt sehr viele Kreuzungen. Jedoch wird auch auf Grünflächen oder Brunnen geachtet, um die Stadt nicht eintönig erklingen zu lassen. Viele Touristen fahren durch San Juan, da sie anschließend weiter in die Canyons fahren, um dort die Aussicht zu genießen.

Canyons

Canyons sind große Schluchten, die sich aufgrund der Eingrabung des Wassers gebildet haben. An ihnen befinden sich Klippenstraßen, an denen auch Straßenrennen durchgeführt werden.Es gibt insgesamt 12 Canyon Routen verteilt auf den drei Canyons im Carbon Canyon, West Canyon und East Canyon.Hier werden die Rennen ausgetragen, wo jeder Fehler mit einem Sturz in die tiefen des Tals enden kann.

Die gegenwärtige Story von Carbon beginnt auf der Lookout Point Route, im East Canyon.Während einer ruhigen Nachtfahrt wird der Protagonist von Cross überrascht, der aufgrund der Ereignisse in Rockport supsendiert wurde und stattdessen als Kopfgeldjäger arbeitet, da er in dieser Nacht in den Canyons patrolierte.Nach einer harten Verfolgungsjagt in den Canyons rast der Protagonist durch eine Baustelle in einen Truck dessen Stahl und Betonrohre einen Totalschaden beim Wagen verursachen.

Need for Speed: Carbon

Palmont City ist der Handlungsort von Need for Speed: Carbon.

Need for Speed: World

Auch in Need for Speed: World sind die Straßen von Palmont City befahrbar, jedoch trennt nur ein Canyon bzw. eine Bergkette Palmont von Rockport. Geografisch gesehen wären hunderte Meilen zwischen den beiden Städten, die über Canyon-Strecken, Highways und Bergstraßen führen. Palmont City liegt an der Westküste der USA, wobei Rockport an der Ostküste liegt. Palmont kann man über mehrere Routen erreichen, wie z.B. Highway und Tunnelsysteme, die unter den Bergen verlaufen und einige wenige Meilen lang sind.

Schon bald werden Canyons den Weg zu World finden. Ebenfalls wurde im Geheimen eine Stadt erwähnt, die für einen NFS-Titel geplant und erbaut wurde, jedoch dann ersetzt wurde und somit nie an die Öffentlichkeit kam. Vermutungen weisen auf San Juan hin, da diese Stadt wesentlich größer geplant war und als eigentliche Stadt in Carbon auftauchen sollte. Der Name war ebenfalls anders, dann wurde jedoch nur ein Teil unter dem Namen San Juan ins Spiel gebracht.

Wissenwertes

Downtown Palmont repräsentiert Städte wie Los Angeles, San Francisco und San Diego.

Fortuna ist beeinflusst durch Beverly Hills, West Los Angeles und Santa Monica. Hier sind die Hills und viele architektonisch interessante Gebäude, eben eine "Sunny California Town".

Kempton ist stark beeinflusst durch Long Beach.

Der Stadtteil Silverton ist stark von Las Vegas inspiriert.

San Juan ist der South West Art Style von New Mexico.

Es gibt auch einen "Unknown Canyon", der im Spiel verfügbar ist, jedoch nicht fertiggestellt wurde. Es besteht die Möglichkeit, diesen Canyon mithilfe eines Glitches zu befahren. Dies gilt auch für alle anderen. Mit dem Unknown Canyon gibt es insgesamt 12 Canyonstrecken.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki