FANDOM


Rosewood Punto

Hier ein Haus in Rockport. Davor ein getunter Punto

Rosewood ist der erste Bezirk der fiktiven Stadt Rockport in Need for Speed Most Wanted. Rosewood basiert wahrscheinlich auf der Stadt Triangle, in Virginia.

Landschaft

Rosewood grenzt im Norden an ein Gebirge. Selbst in den beiden Zentren gibt es keine dicht bebauten Gebiete. Der Bezirk ist eine ruhige Wohngegend mit viel Wald und beinahe keine Industrie. Rosewood verfügt über ein Baseballstadion; das Hickley Field Stadium, ein Footballstadion; das Highlander Stadium, über ein College; das Rosewood College, eine Feuerwache, eine Polizeizentrale, ein Hospital, ein Busterminal sowie einen großen Golfplatz, Country Club und einen Park; den Forest Green Country Club.

Lage

Rosewood ist der nördlichste Stadtteil von Rockport. Er wird von einem grossen Highway-Ring, dem Highway 99 umschlossen. Rosewood ist in einige weitere Gebiete aufgeteilt:

Wissenwertes

  • Rosewood ähnelt den Bezirken Queens, Staten Island und New Jersey.

Sonstiges

In Rosewood beginnt die Story von Need for Speed: Most Wanted. Es verfügt über Autoläden und Tuningshops, als auch über den ersten Unterschlupf in dem man Mia trifft. Man kann in der Nähe der alten Brücke Kühe sehen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki